AGBs

- Die Haftung von Hundestudio Nicole wird ausdrücklich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Sollten während der Leistungserbringung schuldhaft verursachte Schäden enstehen, so haftet Hundestudio Nicole im Rahmen einer bestehender Haftpflichtversicherung. Diese Schäden sind umgehend nach Kenntnisnahme dem Hundestudio Nicole zu melden.

 

- Das Hundestudio haftet nicht, wenn durch zu starke Verfilzungen oder zu starke Unruhe des Hundes, das Tier bei den Pflegemaßnahmen, trotz der diesbezüglichen Vorsichtsmaßnahmen verletzt wird.

 

- Das Tier ist beim Abholen auf etwaige Behandlungsmängel zu untersuchen, die dann auch gleich korrigiert werden können.

 

- Es wird nur nach Terminvereinbarung gearbeitet! Sollten Sie verhindert sein, verpflichten Sie sich, mindestens 24 Stunden vorher abzusagen, damit der gebuchte Termin anderweitig vergeben werden kann. Wird ein Termin nicht bzw. kurzfristig abgesagt, wird der Termin voll in Rechnung gestellt.

 

- Bei Erstbesuch werden Ihre Daten abgefragt und gespeichert. Diesen werden vertraulich behandelt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundestudio Nicole